Arches
National Park

  • Unter anderem ist der Double Arch sehr bekannt.
    Double Arch, Arches National Park
  • Der berühmteste Natursteinbogen im Park ist der Delicate Arch.
    Delicate Arch
  • Balanced Rock gehört zu den beliebtesten Merkmalen des Arches National Parks.
    Balanced Rock

Natürliche Steinbögen

Im Park gibt es mehr als 2000 natürliche Bögen. Der relativ kleine Arches National Park befindet sich in Utah, nicht weit von Moab entfernt. Durch die mehr als zweitausend Steinbögen erhielt der Arches National Park seinen Namen (Arches = Bögen). Diese Steinbögen und viele andere Skulpturen wurden durch Wasser, Eis, extremen Temperaturen und dem in Utah reichlich vorhandenen Salzuntergrund geformt. Der Abstand zwischen den Stützen des größten Bogens, des "Landscape Arch" , beträgt fast 100 Meter.

Arches National Park, Utah

Der Arches National Park liegt im Osten von Utah, ca. 8 km von Moab entfernt und ist im Vergleich zu den anderen Nationalparks im Westen Amerikas eigentlich ein ziemlich kleiner Park. Der Park ist bekannt für seine beeindruckenden Felsformationen. Diese Bögen und andere Skulpturen bestehen aus Wind, Wasser, Eis, extremen Temperaturen und dem in Utah reichlich vorhandenen Salzuntergrund. Der größte Bogen im Arches National Park ist der Landscape Arch. Dieser Bogen überspannt ungefähr 95 Meter und ist fast ein Fußballfeld lang. Die kleineren Bögen haben eine Spannweite von 1 bis 10 Metern. Es gibt mehr als 2000 Steinbögen im Arches National Park.

Der Park kann nur mit Ihrem eigenen Transportmittel besichtigt werden, es gibt keine Busse, die durch den Park fahren. In Utah ist der Delicate Arch auf den Autokennzeichen abgebildet. 

Delicate Arch
Delicate Arch

Besuchen Sie den Arches National Park

Wenn Sie den Wanderwegen im Arches National Park folgen, erhalten die Besucher eine eindrucksvolle Einführung in den Park. Eine asphaltierte Straße führt durch den Park, sodass ein großer Teil des Parks mit dem Auto leicht zu erreichen ist und Sie über die Wanderwege beeindruckende Formationen sehen können. 

Die Temperatur im Arches National Park variiert. Viel Schnee und Kälte im Winter, während im Sommer die Temperatur regelmäßig über 40 Grad liegt.

Arches Nationalpark
Arches Nationalpark

Flora & Fauna 

Im Arches National Park leben Tiere wie Klapperschlangen, Leguane und Dickhornschafe. Es gibt nicht viel Vegetation im Park, aber die beeindruckenden Felsformationen bieten mehr als genug Eindrücke. Sie sollten den Park in Ihrer Reiseroute unterbringen, er ist es definitiv einen Besuch wert.

Hinweis: Der Arches National Park Service führt im Jahr 2022 ein temporäres Reservierungssystem für den Eintritt in den stark besuchten Arches Nationalpark ein. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Steinbogen
Steinbogen