News

Wichtige Hinweise zu Ihrer Reise

15.10.21 | Voraussichtliche Öffnung der Grenzen der USA

Durch einen Sprecher des Weißen Hauses wurde heute bekannt gegeben, dass die Grenzen der USA ab dem 08. November 2021 für vollständig geimpfte Touristen unter anderem für Europäer öffnen! 

20.09.21 | Voraussichtliche Öffnung der Grenzen der USA

Mit großer Wahrscheinlichkeit werden die Grenzen der USA voraussichtlich im November 2021 für vollständige geimpfte Reisende aus dem Schengenraum und Großbritannien geöffnet! Weitere Informationen folgen.

07.09.21 | Öffnung der Grenzen Kanadas

Die Einreise nach Kanada ist ab dem 07.09.2021 für internationale Reisende wieder erlaubt! Einreisen dürfen alle vollständig geimpften internationalen Besucher ohne anschließende Quarantäne. Lesen Sie auf unserer Informationsseite mehr über die aktuellen Bedingungen für die Einreise nach Kanada.  

20.07.21 | Geplante Öffnung der Grenzen Kanadas

Angesichts der aktuellen positiven Entwicklungen in Kanada beabsichtigt die dortige Regierung, Kanadas Grenzen für internationale Reisende ab dem 07. September 2021 wieder zu öffnen! Lesen Sie hier weitere Informationen.

21.06.21 | Reisehinweise USA & Kanada

Aktuelle Informationen zu Reisehinweisen für die USA, Kanada und anderen Ländern finden Sie auf unserer COVID-19-Informationsseite.

Bitte beachten Sie, dass, sobald das Reisen wieder erlaubt ist, Maßnahmen wie Testpflichten und Impfausweise eingeführt werden können. Wir halten diese Informationen auch auf unserer COVID-19-Informationsseite auf dem neuesten Stand. Konsultieren Sie auf Reisen immer die aktuellen Informationen der Fluggesellschaft, mit der Sie reisen, und laden Sie nach Möglichkeit alle zur Verfügung gestellten Apps herunter.

17.06.21 I Glacier Point Road 2021/2022

Im Jahr 2021 und im Frühjahr 2022 wird die Glacier Point Road für den gesamten Verkehr im Zusammenhang mit der Reparatur und Verbesserung von Straßen gesperrt. Sie können Glacier Point nur über die Four Mile, Panorama und Pohono Trail erreichen, aber diese Wanderungen sind sehr intensiv. Die Straße wird ab 2023 teilweise wieder befahrbar sein, mit Verzögerungen von etwa 30 Minuten.
Weitere Informationen finden Sie auf der National Park Service Seite.