Florida Superknüller

11 tägige Schnäppchenreise

11 Tage unter der Sonne Floridas

Lassen Sie sich von Disney und Co. in den zahlreichen Parks in Orlando verzaubern oder besuchen Sie einer der Outlet Malls und Einkaufszentren. Danach entspannen Sie am traumhaften Strand von St. Petersburg oder besuchen den nahegelegenen Zoo Bush Gardens in Tampa. Anschließend ist Zeit für Sightseeing! Bonita Bay ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Everglades, Fort Myers, Naples oder nach Sanibel Island.

Ihre Reise endet in der wohl bekanntesten Stadt Floridas: Miami!

Genießen Sie die wundervollen Strände an der Ostküste, shoppen Sie in dem exklusiven Bal Harbour Einkaufszentrum oder spazieren Sie über den berühmten Ocean Drive.


schon ab € 1299,–

Tag 1 - 4 Orlando

Nutzen Sie die Zeit und erleben Sie alle Attraktionen, die Orlando zu bieten hat. Besuchen Sie Mickey Mouse, haben Sie Spaß im Magic Kingdom und bewundern Sie die Stars in den Universal Studios. Der berühmte Wasserpark “Sea World” ist ebenfalls einen Besuch wert und der Abstecher zum Kennedy Space Center ist auf jeden Fall ein Erlebnis.

In Orlando pulsiert das Leben, das sich größtenteils im Freien abspielt. Es gibt hier unzählige Parkanlagen, Tennis- und Golfplätze. In der ganzen Stadt gibt es Seen und Parks. Favorit ist der Eola Park mit einem Springbrunnen, der nachts angestrahlt wird. Hier finden viele Veranstaltungen und Konzerte statt. Der wichtigste, historische Punkt in Orlando ist Church Street Station, ein mitten in der Stadt gelegener Komplex im Stil der Jahrhundertwende, mit Boutiquen, Arkaden, Restaurants und Shows. Fun`n Wheels, umgeben vom internationalen Treiben, ist ein altmodischer Vergnügungspark mit Go-Karts, Minigolfanlage und traditionellen Fahrgeschäften.




Tag 4 - 6 St. Petersburg

St. Petersburg ist mit nur vier Tagen Regen im Jahr gesegnet, und die größte Attraktion der Stadt sind die 28 Meilen langen Strände. Die Gewässer vor “St. Pete” sind mit ihrer Vielzahl von Fischen eine wahre Herausforderung an jeden Angler. Die entspannte Atmosphäre von St. Pete hat viele örtliche Künstler inspiriert. Das Museum of Fine Art bietet europäische, amerikanische und präkolumbische Kunst. Sehenswert ist auch die Ruth Eckerd Hall, wo die Florida Opera und das Florida Orchestra oft auf der Bühne zu sehen sind. Abwechslung garantiert auch das Glücksspiel. Obwohl es in Florida verboten ist, drückt der Staat ein Auge zu, wenn es um Wetten bei Pferde- und Windhundrennen geht.

Tag 6 - 8 Bonita Bay

Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren zu den schönsten Sandstränden an Floridas Golfküste direkt in Ihrer Nähe, wo Sie Delfine, Wasserschildkröten, Pelikane und wunderschöne Muscheln finden werden. Fahren Sie z. B. nach Fort Myers Beach. Fort Myers gehört zur Lee Island Coast und verdankt ihren Beinamen – “Stadt der Palmen” – Tausenden von Königspalmen, die Thomas Alva Edison, einer der ersten Einwohner, entlang dem McGregor Boulevard gepflanzt hatte.

Wie wäre es mit einem Ausflug nach Sanibel oder Captiva Island, diesen subtropischen Inselparadiesen mit 290 verschiedenen Vogel- und Reptillienarten?

Oder machen Sie einen Abstecher nach Naples. Naples liegt zwischen dem Big Cypress National Preserve, einem sich an die Everglades anschließenden Sumpfgebiet, und dem Golf von Mexiko. Diese kleine, blitzsaubere Stadt ist seit vielen Jahren ein Erholungsparadies, das erst seit kurzem einen verstärkten Zustrom von Touristen zu verzeichnen hat. Naples ist eine wahrhafte Oase der Ruhe. Die bezaubernde Stadt steht an vierter Stelle des US Pro-Kopf Einkommens und ist die Heimat vieler Millionäre.

Tag 8 - 11 Miami Beach

Genießen Sie die faszinierende Metropole mit ihren schönen Stränden und multikultureller Atmosphäre. Miami lernt man am besten in Miami Beach kennen. Das Viertel hat von der Renaissance Miamis am stärksten profitiert. Wer einen Tag an den zehn Meilen langen Stränden der Stadt verbringen will, sollte die Gegend um SoBe, South Beach wählen. Selbst wer zum ersten Mal nach Miami kommt, wird die aus Film, Fernsehen und Modemagazinen in aller Welt bekannte Neon- und Art déco Architektur wiedererkennen. Dieses Stadtviertel ist wegen seiner Art déco-Gebäude, der stromlinienförmigen modernen oder spanisch-mediterranen Architektur auch als der Deco District bekannt.

Die Tour durch das Miami der Reichen und Schönen sollte man mit einer Fahrt nach Bal Harbour fortsetzen, einem Paradies der stilvollen Entspannung und tropischen Schönheit. In Richtung Süden, vorbei am Deco District, gelangt man nach Key Biscayne. Der Crandon Park mit seinen langen Stränden, Radfahrwegen, Bootsverleihen und einem Golfplatz bietet viele Sportmöglichkeiten.

Hotels in dieser Reise

(PKW Rundreise)






1. bis einschließlich 3. Übernachtung


Champions World Resort Orlando, Kissimmee (3 Übernachtungen)

Diese Sterne Unterkunft wird in 7866 Bewertungen im Web bewertet mit der Note 6.6 / 10    

Das Champions World Resort ist ein Hotel der Touristenklasse. Es ist ideal gelegen für die Themenparks.

Mehr über das Champions World Resort Orlando, Kissimmee
Champion World Resort Kissimmee Orlando restaurant
Champion World Resort Kissimmee Orlando restaurant
Champion World Resort Kissimmee Orlando kamer
Champion World Resort Kissimmee Orlando kamer
Champion World Resort Kissimmee Orlando
Champion World Resort Kissimmee Orlando

4. und 5. Übernachtung


Grand Plaza Resort St. Pete Beach (2 Übernachtungen)

Diese Sterne Unterkunft wird in 3001 Bewertungen im Web bewertet mit der Note 8.2 / 10    

Grand Plaza Beachfront Resort in St. Pete Beach - ein gemütliches Hotel am weissen Sandtrand von St. Petersburg 

Mehr über das Grand Plaza Resort St. Pete Beach
Buitenzwembad Grand Plaza Resort
Buitenzwembad Grand Plaza Resort
Grand Plaza Resort St. Pete Beach
Grand Plaza Resort St. Pete Beach

6. und 7. Übernachtung


Trianon Hotel Bonita Bay (2 Übernachtungen)

Diese Sterne Unterkunft wird in 4654 Bewertungen im Web bewertet mit der Note 8.4 / 10    

Das Trianon Hotel in Bonita Bay - ein Boutique-Hotel am See, nördlich von Naples, an der Florida Golfküste.


Mehr über das Trianon Hotel Bonita Bay

8. bis einschließlich 10. Übernachtung


Daddy O hotel Miami (3 Übernachtungen)

Diese Sterne Unterkunft wird in 2369 Bewertungen im Web bewertet mit der Note 8.1 / 10    
Ein Paar Minuten zu Fuss nach Bay Harbor Islands Beach
Ein Paar Minuten zu Fuss nach Bay Harbor Islands Beach
Daddy O in Miami
Daddy O in Miami
Preise Florida Superknüller

Leistungen::

Linienflug von Deutschland nach Orlando (MCO)

10 Tage Mietwagen Economy bei Reiseteilnahme von 2 Personen

10 Übernachtungen

10 Nächte wie folgt:

3 Nächte in Kissimmee, Orlando

2 Nächte in Saint Petersburg

2 Nächte in Bonita Springs

3 Nächte in Miami Beach

von bis Preis ab €
Jetzt 13. Dez 2018 € 1299,–
14. Dez 2018 31. Dez 2018 € 1749,–
01. Jan 2019 04. Apr 2019 € 1429,–
05. Apr 2019 30. Apr 2019 € 1649,–
01. Mai 2019 04. Jun 2019 € 1375,–
05. Jun 2019 27. Jun 2019 € 1499,–
28. Jun 2019 25. Aug 2019 € 1699,–
26. Aug 2019 20. Okt 2019 € 1499,–
21. Okt 2019 12. Dez 2019 € 1375,–
13. Dez 2019 31. Dez 2019 € 1749,–

Reise inklusive:

- Flughafensteuern/Sicherheitsgebühren
- PKW Miete mit Inklusivrate
(Unbegrenzte Freimeilen, CDW, SLI, Steuern*)

Reise exklusive:

- Versicherungszuschlag für Fahrer unter 25 Jahre
- Verpflegungsleistungen sind nicht im Reisepreis inkludiert und können in der Regel auch nicht vorab gebucht werden.
- Eventuelle Parkgebühren
- Eventuelle Resort / Facility Fees

- Alle Preise in Euro pro Person bei Reiseteilnahme von 2 Personen im Doppelzimmer
- Alle Preise vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt
- Kinderermäßigung auf Anfrage.
- Aufpreis möglich an Weihnachten, Silvester/ Neujahr oder Nationalen Feiertagen/Ferien