Lanai

Purer Luxus

  • Lanai Beach
    Lanai Beach
  • Lanai Strand
    Lanai Strand
  • Lanai Wasser
    Lanai Wasser

Kleine Insel große Wirkung

Als die kleinste bewohnte Insel Hawaiis, bietet Lanai seinen Besuchern Ruhe und Entspannung gepaart mit Abenteuer und Luxus.

Die Bewohnerzahl beschränkt sich auf lediglich ca. 3200 Einwohner und verteilt sich auf gerade mal ca. 370 km2. Bis zum Jahre 1992 war auf Lanai die größte Ananasplantage der Welt angelegt. Zur Erholung bietet die Hulopoe Bay seinen Besuchern einen der besten Strände der USA sowie zwei wunderschöne Golfanlagen und verfügt gerade mal über drei ansässige Hotels, zwei luxuriöse Four Seasons Resorts und das Hotel Lanai.

Erleben Sie eine Geländewagen-Tour durch die atemberaubende Landschaft von Lanai oder lassen den Charme von lanai City auf sich wirken. Durch seine überschaubare Größe bietet sich Lanai perfekt für einen Tagesausflug ab Maui an.


Besuch der Insel

Lanai, die kleinste bewohnte Insel Hawaiis, hat ihren Besuchern viel zu bieten. Die robuste und felsige Insel lässt sich am besten mit einem Jeep erkunden. Es sind nur wenige Straßen asphaltiert und in ganz Lanai gibt es keine einzige Ampel dafür aber großartige Golfanlagen mit traumhaften Kulissen. Sie können die Insel problemlos mit einem Flugzeug erreichen. Mehr Spaß es macht es jedoch, die Insel mit der Fähre von Lahaina auf Maui aus zu besuchen. Die Bootsfahrt ab Maui dauert etwa eine Stunde und Fahrt selbst ist ein fantastisches Erlebnis. Dabei besteht eine große Chance dass Delfine mit dem Boot mitschwimmen oder dass Sie unterwegs Wale in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können (saisonabhängig).


Resorts / Hotels

Lanai verfügt gerade mal über drei ansässige Hotels, das Hotel Lanai und zwei sehr luxuriöse und edle Four Seasons Resorts, welche über traumhafte Golfanlagen verfügen. Wagen Sie auch hier mal einen Abschlag.

Fun Facts

- In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts kaufte James Dole (Dole Ananas) die gesamte Insel für den Anbau von Ananas auf (!). Solange Dole den Anbau leitete, fanden 75% des gesamten Weltanbaus auf Lanai statt.

- Im Jahre 1959 wurde Lanai Teil der Insel Maui, wobei heute nur noch 2% der Insel zu Maui gehören. Heutzutage gehört fast das gesamte Land auf Lanai , ganze 98%, einem Eigentümer: Larry Ellison, einer der reichsten Geschäftsleute der Welt, und Gründer von Oracle, er hat es 2012 gekauft.